Wie kann man mit der DSGVO starten?

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ersetzt am 25. Mai 2018 die bestehende EU-Datenschutzrichtlinie 95/46/EG und dürfte erhebliche Auswirkungen nicht nur auf EU-Bürger, sondern auch auf multinationale Unternehmen haben, die ihre Daten verarbeiten.

Wie viele Unternehmen sind also bereit für diese neue Regelung? Und wie bereiten sich diese Unternehmen auf die anstehenden beträchtlichen Änderungen vor?

Bei einem neuen Micro Focus-Rundtischgespräch diskutieren Experten für Informationssicherheit und Datenschutz über die Auswirkungen der DSGVO auf globale Unternehmen in allen Bereichen. Gleichzeitig beraten sie darüber, wie sich Unternehmen durch das Einsetzen eines Lenkungsausschusses, die Beteiligung des Vorstands und die Durchführung von Datenermittlung entsprechend weiterentwickeln können.

Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie auf das Video weiter oben und sehen Sie sich das vierminütige Video mit den folgenden Experten an:

  • David Kemp, Unternehmensberater, Micro Focus
  • Tim Grieveson, Stratege für Cybersicherheit , Micro Focus
  • Judith Vieberink, Rechtsanwältin, First Lawyers
  • John Meakin, früherer Leiter der Informationssicherheit, Burberry

(Video in Englisch)

CISO Compliance-Beauftragter Recht

Teilen Sie uns in der Diskussion bei LinkedIn Ihre Meinung mit!

ABONNIEREN

Melden Sie sich an und erhalten Sie aktuelle Informationen zu DSGVO & Beyond